top of page

Yoga heisst sich ausrichten! - Mit dem Üben in der Natur sind wir vielen äusseren Reizen ausgesetzt. Das macht es für uns nicht immer einfach, bietet jedoch die Möglichkeit, unser Üben in einem neuen Umfeld kennen zu lernen.

Diese äusseren Reize nutzen wir, beziehen sie in unsere Praxis ein, richten uns immer wieder aus, um mit uns in tiefen Kontakt zu kommen.

Gemeinsam erfahren wir in Verbindung zur Natur Wohlbefinden mit Körper-, Atem-, Entspannungs- und mentalen Übungen.

Ab August werden wir uns am WALDmorgen (9-11 Uhr) jeweils mit einem bestimmten Thema befassen.

24. August 2024
BEGEGNEN

28. September 2024
STAUNEN

9. November 2024
GEBORGEN SEIN

21. Dezember 2024
SICH BESINNEN

Branch with Catkins

naturerleben

impressionen

IN DER NATUR SEIN  - LICHT UND FARBEN AUF SICH WIRKEN LASSEN  . DEM WALDGESANG LAUSCHEN .  DEN DUFT VON HOLZ EINATMEN . DEN BODEN UND DEN WIND SPÜREN - EINFACH SEIN

APC_6430.jpg

Sommerplatz im Eschenbergwald

bottom of page